BWL- Crashkurs für Logistiker

Ein Logistiker beschäftigt sich mit der Organisation, Steuerung, Bereitstellung und Optimierung von Prozessen. Der logistische Auftrag besteht darin, die richtige Menge am richtigen Ort, zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Qualität und natürlich zu den richtigen Kosten zur Verfügung zu stellen.

Die Seminare stellen dar, wie jene Kosten und die damit einhergehenden Leistungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht einzuschätzen und zu berechnen sind. So wird die Logistik aus betriebswirtschaftlicher Sicht gezeigt.

Schaffen Sie sich in den Seminaren BWL-Crashkurs für Logistiker einen Überblick über die Wirkungsweisen und Zusammenhänge zwischen Controlling, Finanzierung und dem Wertmanagement. Erkennen Sie den Wertbeitrag, den Sie als Logistiker liefern. Mit einem Basiswissen in BWL können Sie wirtschaftliche Entscheidungen besser einschätzen und Ihren Standpunkt besser vermitteln.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>