Maxon Cinema 4D Aufbauseminar

Cinema 4D ist eine 3D-Grafik-Software die von der Firma MAXON entwickelt wurde. Mittlerweile ist es zu einem der erfolgreichsten und meistgenutzten 3D-Grafikprogramme am Markt geworden.

Wer schon mit Cinema 4D gearbeitet hat, weiß wie effektiv und schnell das Programm, gerade in Bezug auf Texturen, Computergrafiken und Animationen, arbeitet. Mit Cinema 4D sind Sie in der Lage, alle anfallenden Arbeitsaufgaben im 3D-Bereich professionell umzusetzen. Von 3D-Texten oder 3D-Logos bis hin zu umfangreichen Visualisierungen und Animationen ist mit dieser Grafiksoftware alles möglich. Die Funktionspalette von Cinema 4D ermöglicht dem Anwender die Erstellung von Animationen und Simulationen, sowohl für Film, TV, Werbung, Wissenschaft, Architektur oder Produktdesign. Professionelles Rendering, 3D-Modellierungen, umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und Spezialeffekte gehören zum Know-how dieser Software. Zusätzlich unterstützt es mehrere Prozessorkerne, was gerade beim Rendern den Zeitaufwand maßgeblich reduziert. Für Cinema 4D gibt es viele Zusatzmodule, die den Funktionsumfang des Produktes erweitern und dem Nutzer dadurch weitere interessante Anwendungsmöglichkeiten bieten. Beispielsweise:

  • SKETCH and TOON bietet erweiterte Funktionen für die
    Gestaltung von Cartoons oder technischen Zeichnungen
  • Mit MOCCA können Stoffe und Kleidung halbautomatisch animiert werden
  • PYROCLUSTER bietet die Möglichkeit, Feuer und Raucheffekte zu simulieren
  • HAIR dient der Erstellung und Modellierung von Haaren, Grasflächen und Fell
  • Mit DRIVE! lassen sich physikalisch korrekte Fahrzeug-Animationen spielerisch leicht erstellen.

Einige der Zusatzmodule sind kostenfrei, andere können gegen einen geringen Kostenaufwand erworben werden. Somit ist Cinema 4D in vielen Branchen und Bereichen einsetzbar und bietet dem Anwender fast unbegrenzte Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung. In den Cinema 4D Aufbaukursen geht es hauptsächlich um die Planung und Umsetzung von kleineren bis mittleren Projekten und die Verwendung der möglichen Erweiterungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>