Kurs: Prozessmapping

Prozessmapping ist die Visualisierung eines Prozessablaufs. Durch Collage werden alle Prozess-Entitäten in Zusammenhang gestellt und so Strukturen, Abhängigkeiten und Grenzen im Unternehmen analysiert.

Informationsflüsse und Verbindungen, genauso wie Maßnahmen und Tätigkeiten werden im Mindmapping- Stil entweder auf einer Tafel oder als Klebezettel- Collage kompiliert und so begreifbar. Der Prozess wird so in seiner Gesamtheit transparenter, ein „Walkthrough“ lässt Schwächen und Stärken des Prozesses einfacher ersehen. Anhand dieser Methode können Sie die Qualität verbessern, Kosten einsparen und Durchlaufzeiten senken.

Wir zeigen Ihnen im Seminar Prozessmapping, wie Sie Prozessmapping als wirkungsvolles Instrument zur zielgerichteten Visualisierung und Analyse einsetzen können. In diesem Seminar lernen Sie die gängigsten Methoden und die brauchbarsten Anwendungsmöglichkeiten kennen. Außerdem helfen wir Ihnen dabei, die für Sie zielführende Methode der Prozessvisualisierung zu definieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>