Quo vadis e-Commerce?

Laut Prognosen wollen deutsche Unternehmen in diesem Jahr verstärkt in Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing investieren. Die one by one EDV-GmbH aus Berlin, einer der führenden Seminaranbieter, führt ab sofort Abendseminare zu den aktuellen e-Commerce Themen durch und erarbeitet individuelle Weiterbildungskonzepte bei Umstrukturierungsvorhaben.

e-commerce

e-commerce

Verstärkt durch die Wirtschaftskrise rächt sich jetzt der “stiefmütterliche” Umgang vieler deutscher Unternehmen mit den neuen Medien. Während in den letzten Jahren die Umsätze kontinuierlich stiegen, behandelten viele Manager den e-Commerce Bereich, als ob dieser ein notwendiges Übel wäre. Andererseits haben viele bereits die Vorzüge des “Online-Geschäftes” erkannt und rechtzeitig in diesen Bereich investiert.

So oder so, die meisten Unternehmen haben im Augenblick eines gemeinsam: Sie müssen sparen. Und zwar auf unabsehbare Zeit. Die ersten Unternehmen sehen sich dem Zwang ausgesetzt, zu handeln und müssen ihre Ausgaben für Dienstleister aus Budgetgründen reduzieren oder die Arbeit vollständig wieder Inhouse selbst umsetzen. Dabei stellen sich für das Management folgende Fragen: Haben wir die Mitarbeiter, die dafür in Frage kommen? Wer kann diese Aufgaben intern übernehmen?

“Die one by one EDV-GmbH ist ein Beratungshaus mit langjähriger Erfahrung. Daher fordern wir zurzeit unsere Kunden auf, uns ihren aktuellen Bedarf anzuzeigen. Wir analysieren dann die Möglichkeiten und erarbeiten entsprechende Weiterbildungskonzepte”, so Frank Lucht, Geschäftsführer der one by one EDV-GmbH.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>